IMG_4284

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden?

Reclar ist ein hypoallergener galvanischer Peeler, der bei einer Anwendung zu Hause gleich mehrere „moderne“ Technologien bietet. Der Peeler nutzt eine Ultraschallhautreinigung, Galvanisierung und zugleich eine LED-Licht-Therapie mit rotem und blauem Licht.

Es klingt wie eine hervorragende Technologie. Ist sie aber für eine Anwendung zu Hause sicher?

Wir fangen schön beim Anfang an. Was ist eigentlich eine Ultraschallhautreinigung? Es handelt sich um eine Hautreinigungsprozedur mit Hilfe eines Spezial-Geräts, das Ultraschallwellen und Hochfrequenzvibrationen produziert, und dadurch werden die abgestorbenen Hautzellen beseitigt und die Außenschicht der Haut verjüngt.

Mit anderen Worten ist es eine Form von mechanischem Peeling, das auf die drei oberen Hautschichten wirkt. Fachleute behaupten, dass es sich um eine der zartesten Behandlungen der Haut handelt. Ihre äußere Wirkung auf die Haut bringt:

  • eine deutliche Verbesserung von Aknehaut
  • tiefe Reinigung von verstopften Poren
  • zarte Verfeinerung der Außenhaut, dadurch werden Falten verfeinert
  • eine Verbesserung von Hämodynamik und Stoffwechsel der Haut
  • seine tiefe Hydratation und Lifting

Ultraschall, wie bereits allgemein bekannt ist, wird langfristig und gefahrlos zur Untersuchung in der Medizin verwendet. Zur Anwendung zu Hause sollte nur ein zertifiziertes Gerät mit hochwertigen Eigenschaften benutzt werden, welche RECLAR bietet.

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 21

Eine Ultraschallreinigung ist für jede Altersgruppe oder jeden Hauttyp geeignet. Es gibt aber einige Hauterkrankungen, bei denen sie eine Anwendung des häuslichen Peelers mit Ihrem Hautarzt besprechen sollten.

RECLAR bekämpft hauptsächlich verstopfte Poren. Durch eine regelmäßige Nutzung wird die Haut gründlich gereinigt, die Zahl der verstopften Poren gesenkt, die Qualität und der Zustand der Haut verbessert, und dadurch werden die Intervalle zwischen den professionellen Behandlungen in einem Salon verlängert.

Indikation:

  • Akne
  • Narben und Pigmentflecken nach Akne
  • verbreitete Poren
  • „ermüdete“ Haut
  • Haut mit Zeichen der Alterung
  • und andere :o)

Kontraindikation:

  • Herzschrittmacher
  • Lähmung des Wangennervs
  • Kardiovaskuläre und onkologische Erkrankungen
  • Schwangerschaft und Laktation
  • Psoriasis sowie andere chronische Hauterkrankungen
  • Couperose

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 22

Zum besseren Verständnis einige Worte zur Lichttherapie

LED – light emiting therapy (Lichttherapie) ist eine populäre nicht invasive Behandlung von Aknehaut, sowie einer durch Sonne oder durch andere Hauterkrankungen beschädigten Haut. Die Therapie kann in einer dermatologischen Ambulanz oder in einem kosmetischen Salon durchgeführt werden, oder Sie haben die Möglichkeit, ein Gerät zur Anwendung für zu Hause zu nutzen.

Die Behandlung nutzt verschiedene Lichtlängen zum Auslösen der natürlichen Heilungsprozesse der Haut. Damit das richtige Ergebnis erreicht wird, sind mehrere Behandlungen nötig.

Das blaue Licht reduziert die Aktivität der Talgdrüsen und verbessert somit Zeichen von Akne. Es kann ebenfalls Bakterien an der Oberfläche der Haut zerstören, die einen Entzündungsprozess verursachen (Propionibacterium acnes )

Das rote Licht reduziert Entzündungen, bewirkt eine Verbesserung von Narben und Zeichen der Alterung, indem es auf Hautzellen einwirkt – die für die Kollagenproduktion verantwortlichen Fibroblasten.

Und wozu dient uns das Kollagen? Es ist ein Protein in der Haut (Eiweiß), das eine wichtige Rolle im Heilungsprozess spielt. Mit dem Alter wird seine Produktion reduziert, die Haut beginnt zu erschlaffen, deshalb ist es nötig, seine Produktion zu unterstützen, was man gerade mit dem roten Licht erreichen kann.

Eine LED Lichttherapie kann zur Heilung von Hauterkrankungen beitragen, so wie bei:

  • Akne
  • Dermatitis
  • blasse Haut (dull skin)
  • Heilung von Wunden und anderen Entzündungsprozessen

Einer der Hauptvorteile der LED-Lichttherapie ist ihre Sicherheit. Laut Untersuchungen hat sie ein hervorragendes Sicherheitsprofil. Sie produziert keine UV-Strahlen, und deshalb ist sie zu einer regelmäßigen Anwendung geeignet. Sie verursacht keine Verbrennungen und die Behandlung ist für alle Hauttypen sicher.

Wie verläuft die Anwendung?

Der Peeler wird auf einer zuvor gereinigten Haut benutzt, die ausreichend feucht sein muss. Sie können während der Reinigung Mineralwasser im Spray oder ein feuchtes Tuch benutzen, mit dem Sie die Haut bestreichen.

Zur Reinigung der Haut kann Kosmetik mit Aktivstoffen, wie z.B. Salicyl- oder Glycolsäure benutzt werden, zur Einarbeitung in die Haut eignen sich diese Aktivstoffe nicht und können die Haut reizen. Wenn wir das Reizrisiko reduzieren wollen, würde ich mich für schonende Reinigungspräparate, wie z.B. Cetaphil, Cerave oder Toleriane von La Roche Posay entscheiden.

In der RECLAR Verpackung gibt es eine sehr gut verständliche Bedienungsanleitung, deshalb werde ich es hier nicht erwähnen.

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 23

Nach der Anwendung können wir ein Gefühl von trockner oder zusammengezogener Haut haben. Hautrötungen gehören nicht zu den Begleiterscheinungen. Auf einer so vorbereiteten Haut ist es günstig, eine Maske nach Hauttyp oder nach aktuellem Bedarf anzuwenden. Es ist egal, welche Kosmetik Sie benutzen, weil RECLAR einen besseren Pflegeeffekt zu erreichen hilft und das Beste aus der angewendeten Hautroutine zu gewinnen.

Durch eine Besserung und Reinigung und durch den Galvanisierungsprozess  verbessert RECLAR nachfolgend das Absorbieren der Wirkstoffe aus Seren und Cremen, die wir benutzen. Nach einiger Zeit des regelmäßigen Reinigens reduziert sich der Peelingbedarf, aber Galvanisierung und Lichttherapie können sicher täglich angewendet werden. Meine Lieblingsprodukte – Masken und Seren, die Sie in Verbindung mit dem Peeler RECLAR benutzen können, sehen Sie auf den Bildern unten.

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 24

Hydratisierende, beruhigende Vitaminmaske von ANNEMARIE BÖRLIND.

Auch die Anwendung eines hydratisierenden Serums ist geeignet, es hängt aber von dem Hauttyp und den Präferenzen ab, die Sie gerade benötigen.

 

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 25

 

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 26

Vorteile des Peelers RECLAR in Verbindung mit Retinoiden

Ich selbst benutze Retinoide bei meiner Hautroutine, konkret eine der wirksamsten Formen der Retinoide, und zwar Tretinoid in Gelform mit einer Konzentration von 0,025%.  Tretinoid wurde ursprünglich als Wirkstoff bei Akne eingesetzt. Mit der Zeit wurde aber festgestellt, dass es bei den Patienten nicht nur zur Besserung von Akne, sondern auch zum „Glätten“ von Falten, Hautfestigung  und Aufhellung von Pigmentflecken kam.

Es klingt wie ein Wunder, dass aus Tretinoid eine der wirksamsten Anti-Aging Ingredienzen wurde. Zu einer üblichen Anwendung würde ich eine zugänglichere Form wählen, und zwar Retinol oder Retinaldehyd.

Der Peeler hilft beim Abblättern der Haut, verursacht durch Retinoide

Ich würde den Peeler RECLAR mit Hinsicht auf die Stärke der Retinoide und derer Irritationsfähigkeit nicht zum Absorbieren verwenden. Sehr gut behandelt er aber die folgende übermäßige Ablösung der Haut, die Retinoide am Anfang der Therapie verursachen.

Dieses können Sie auf mehrere Arten bekämpfen, wie z.B. mit verschiedenen Arten von Peeling – Creme-, Enzym- oder Kornpeeling, welche ich in diesem Fall nicht empfehle. RECLAR bekämpfte bei mir die übermäßige Ablösung hervorragend. In meinem Fall kam es nicht zur Reizung, weil er sehr fein ist. Es ist nötig, ihn mit einer leichten Hand zu benutzen und nicht zu drücken.

Die Verwendung von RECLAR zur häuslichen Pflege hat sich bewährt und ich werde ihn regelmäßig langfristig anwenden. Ich bin überzeugt, dass er auch bei Ihnen seinen Platz findet und Ihre Investition durch eine schönere und bessere Haut belohnt wird.

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 27

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 28

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 29

(Quelle: www.medicalnewstoday.com, www.cosmetology-info.com, www.masterpieceskinrestoration.com, www.shape.com, www.dermstore.com, www.byrdie.com)

Dr. med. Katarina Bielesz: Wie funktioniert der Peeler RECLAR in Verbindung mit Retinoiden? 30

Mein Name ist Katarina Bieleszova, ich habe Allgemeinmedizin studiert und ich widme mich der Rehabilitation, aber mein ursprüngliches Wirken und meine lebenslange Faszination ist die Dermatologie, der ich mich in jeder freien Weile widme.

Ich bin froh, endlich eine bessere Übersicht zur Hautpflege  zu haben, aber auch darüber, wie man sich zu Hause helfen und die Pflege auf ein höheres Niveau bringen kann.

Lange Zeit habe ich nach einem effektiven Gerät gesucht, das die Haut zart ablöst. RECLAR erfüllte meine Erwartungen.

Share this post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Willkommen Rabatt

Geben Sie e-Mail ein und Sie kriegen Rabatt